Systematische Homöopathie

Bei der Tätigkeit in meiner Praxis orientiere ich mich größtenteils an der Empfindungsmethode nach Dr. Rajan Sankaran (indischer Arzt).

Homöopathische Mittel, die durch diese Methode bestimmt werden, können tief verwurzelte Beschwerden lösen und sehr heilsame Entwicklungen anstoßen, die deutlich zeigen dass sich etwas Entscheidendes geändert hat. Manchmal verlangt solch ein Prozess etwas Geduld, doch es lohnt sich diese aufzubringen!

Um Ihnen hiervon einen Eindruck zu vermitteln, möchte ich Sie gerne, zu einem kurzen Ausflug in die Behandlung mit der "Empfindungsmethode" einladen:

Schon immer wurde bei der homöopathischen Behandlung großer Wert auf die ganz persönlichen Beschwerden oder Probleme der Patienten gelegt. Doch warum erleben wir eigentlich Krankheiten oder Lebensumstände auf unsere ganz eigene, manchmal auch eigenartige Weise? Warum handeln wir so unterschiedlich, nehmen unsere Umgebung so individuell wahr? Mit diesen Fragen hat sich Dr. Rajan Sankaran in seiner homöopathischen Praxis beschäftigt. Er fand heraus, dass z. B. Stress nicht nur durch äußere Einflüsse entsteht, sondern sich überwiegend dadurch entwickelt, wie wir stressige Situationen wahrnehmen. Diese Wahrnehmung wird in der Tiefe unseres Erlebens nicht von der Realität, sondern von unserer ganz persönlichen Grundempfindung beeinflusst. Diese Grundempfindung veranlasst uns auf ganz ureigene Art und Weise zu reagieren, handeln, wahrzunehmen und bestimmt sogar wie wir eine Krankheit erleben.

Um bis zum Kern der persönlichen Grundempfindung durchzudringen, wurde die Empfindungsmethode entwickelt. Hierbei wird insbesondere auf die Körpersprache und gewählte Worte geachtet, denn genau hier offenbart sich unsere ganz individuelle Empfindung, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Mit Hilfe einer speziellen Fragetechnik, bei der die Patienten angehalten werden nicht mit dem "Kopf" sondern mit dem "Bauch" zu antworten, begleitet der Homöopath die Patienten bis sich das Muster der Kernempfindung gezeigt hat und das hierzu passende homöopathische Mittel bestimmt werden kann.

Nadine Stehl Heilpraktikerin | E-Mail:heilpraktikerin-stehl@t-online.de Telefon:05665/8009924